Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Singen

IG Metall Geschäftsstelle Singen



70-jähriges Jubiläum

Vorschaubild

16.01.2017 Zu 70 Jahren IG Metall-Mitgliedschaft gratulieren wir unserem Kollegen Bernhard Kusi, Gottmadingen.

Geboren wurde der Kollege Kusi 1923, im Jahr einer galoppierenden Inflation. Der Millionen-Lohn, fast ohne Wert, musste im Rucksack von Bernhards Vater von Fahr nach Hause getragen werden.

Nach der Volksschule machte Bernhard Kusi eine Lehre als Maschinenschlosser bei der Landmaschinenfabrik Fahr in Gottmadingen. Im Anschluss an die Lehre kam der Einzug zur Wehrmacht und ein Leben als Soldat bis zur bedingungslosen Kapitulation von Nazi-Deutschland 1945.

Französische Truppen nahmen Bernhard Kusi gefangen. Im November 1946 wurde er aus französischer Gefangenschaft entlassen und konnte nach Gottmadingen zurückkehren.

Zehn Monate zuvor, am 16. Januar 1946 war in der Kantine bei Georg Fischer in Singen die erste freie Gewerkschaft, der Ortsverband der IG Metall, gegründet worden.

Die alte Betriebsführung der Fahr Fabrik in Gottmadingen war im Mai 1945 von der französischen Militärverwaltung abgesetzt worden.

Die Betriebsleitung der Fahr-Fabrik lag nun in den Händen der Männer und Frauen, die nicht durch eine nationalsozialistische Vergangenheit belastet waren. Sie waren wieder Mitglied einer freien Gewerkschaft, der IG Metall.

Diese Betriebsleitung nahm Bernhard Kusi am 01.12.1946 als Mitglied in die IG Metall auf und er konnte seine berufliche Laufbahn bei Fahr in Gottmadingen fortsetzen.

Im Laufe seiner beruflichen Entwicklung erwarb er den Meistertitel und durch seine italienischen und französischen Sprachkenntnisse war Kollege Kusi bald europaweit und bis in den Nahen Osten für Fahr sehr viel beruflich unterwegs. Unter anderem baute er in den 1970er Jahren im syrischen Aleppo einen Servicestützpunkt mit dazugehörigem Ersatzteillager auf.

Nach seiner Arbeitsphase blieb er auch als Rentner Mitglied in der Gewerkschaft, ein Austritt kam für Bernhard Kusi nie in Frage und so wünschen wir uns, er möge noch lange unserer Gewerkschaft die Treue halten.

Bernhard Kusi erfreut sich auch im hohen Alter guter Gesundheit. Bis vor drei Jahren konnte er noch seiner großen Leidenschaft, dem Skifahren nachgehen.

Lieber Bernhard, alles Gute und vor allem viel Gesundheit wünschen Dir Deine Gewerkschaftskolleginnen und Kollegen!

Anhang:

Bernhard Kusi

Bernhard Kusi

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 174.88KB

Download

Letzte Änderung: 16.01.2017


Adresse:

IG Metall Singen | Schwarzwaldstraße 30 | D-78224 Singen
Telefon: +49 (7731) 8738-0 | Telefax: +49 (7731) 8738-50 | | Web: www.singen.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: