Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Singen

IG Metall Geschäftsstelle Singen



Bildungszeit

Vorschaubild

17.07.2017 Resolution zum Erhalt des Bildungszeitgesetzes in Baden-Württemberg einstimmig beschlossen

Auf der Delegiertenversammlung der IG Metall Singen verabschiedeten die Delegierten eine Resolution zum Erhalt des Bildungszeitgesetzes in Baden-Württemberg. "Bildung ist nicht auf einen Kostenfaktor in der Bilanz zu reduzieren. Bildung macht unsere Demokratie stark, unsere Arbeit produktiv und unsere Gesellschaft zukunftsfähig. Bildung schafft Chancen!", argumentiert Enzo Savarino, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Singen. Politische Bildung schaffe die Grundlagen dazu, dass sich die Einzelnen bei politischen, sozialen und wirtschaftlichen Entscheidungen einbringen, sie stärke die grundlegenden Werte einer demokratischen und sozialen Gesellschaft. "Es wird zu Recht beklagt, dass rechtsradikale, antidemokratische und rassistische Einstellungen zunehmen. Warum soll dann ausgerechnet die Möglichkeit auf politische Bildung wieder abgeschafft werden?", stellt Enzo Savarino in Frage. Der Entwurf (siehe Anlage) wurde einstimmig verabschiedet und wird nun an alle Landtagsabgeordneten im Landkreis übermittelt.

Anhang:

Resolution zum Bildungszeitgesetz

Resolution zum Bildungszeitgesetz

Dateityp: PDF document, version 1.4

Dateigröße: 18.2KB

Download

Letzte Änderung: 17.07.2017


Adresse:

IG Metall Singen | Schwarzwaldstraße 30 | D-78224 Singen
Telefon: +49 (7731) 8738-0 | Telefax: +49 (7731) 8738-50 | | Web: www.singen.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: